Wo Bekomme ich Wandtattoos

Woher bekomme ich Wandtattoo-Folie?

Ich weiß nicht, wo du jetzt wohnst, sonst kann ich dir konkretere Antworten geben, aber ich denke, das ist verständlich :). Das Original-Dekor wertet schlichte, einfarbige Wände optisch auf und strahlt ein besonderes Flair aus. Wandabziehbilder - die clevere Deko-Idee und Alternative zur Wandmalerei Wandabziehbilder sind modern und in allen Wohnbereichen sehr beliebt - und das zu Recht, denn es gibt keinen einfacheren Weg, die eigenen vier Wände zu dekorieren und Wandabziehbilder lassen sich mühelos und rückstandsfrei entfernen. Die Anleitung zum Entfernen eines Wandtattoos finden Sie hier.

Woher bekomme ich Wandtattoo-Folie?

Guten Tag, ich würde gern mein eigenes Wandabziehbild machen, aber ich bin vergeblich auf der Suche nach einer geeigneten Selbstklebefolie. Das muss irgendwoher vorhanden sein, nur eine unverarbeitete und auch für Wände geeignete Folien, die ohne Beschädigung der Tapeten entfernt werden können? Ich weiss, dass ich Wandtattoos auf unterschiedlichen Internetseiten nach meiner eigenen Schablone gestalten kann, aber ich würde das gern selbst zu Hause machen.

Und wie macht man ein Wandabziehbild an der Mauer?

Wandabziehbilder werden auch Wandtattoos oder Wandtattoos bezeichnet. Es gibt viele Wege, eine monotone Mauer, einen gefliesten Spiegel oder eine Schranktüre aufzumöbeln. Man kann viel mit Pinseln und Farben machen, aber wie wäre es mit einem Tätowieren? Eine Wandtätowierung setzt ganze Räume mit wenig Kraftaufwand in ein völlig anderes Glanzlicht. Wie eine Tätowierung für die Lederhaut ist eine Wandtätowierung ein sehr feines Folienmotiv.

Ob ein Wandabziehbild angebracht werden kann und ob es ohne Rückstände entfernt werden kann, wird Ihnen rasch erläutert. Was macht man mit einem Wandabziehbild? Die Motive eines Wandtattoos befinden sich auf einer Vinyl-Folie. Vor der Tätowierung wird das Trägermaterial entfernt. Dabei wird das Foto auf eine ebene Oberfläche (Tisch, Boden) mit dem Bildmotiv nach oben aufgesetzt.

Die nun belichtete, haftende Wandmalerei wird gehoben und auf die Mauer oder die ausgewählte Zieloberfläche aufgeklebt. Wenn Sie ein Wandabziehbild kaufen, wird immer ein Abzieher mitgebracht. Dies ist ein Flachschaber aus Kunststoff, mit dem die Folien geglättet und aufgedrückt werden. Die Tätowierung wird nun mit dem Abzieher aufgedrückt. Wohin mit einem Wandabziehbild?

Der Wandsticker kann auf nahezu jeder Oberfläche angebracht werden.

Darf ich selbst ein Wandabziehbild machen?

Eine Wandtätowierung kann prinzipiell selbst gemacht werden. Alles, was Sie brauchen, ist eine Selbstklebefolie, ein Fotodrucker und ein Bild. Die Motive werden auf die Folien aufgedruckt und nach beiliegender Gebrauchsanweisung aufkleben. Bitte notieren Sie, welche Folien für welchen Laserdrucker und auf welchem Substrat das selbstgemachte Tätowieren erfolgen soll.

Weil hausgemachte Wandtattoos meist in ihrer Grösse begrenzt sind, bieten viele Anbieter von Wandtattoos die Gelegenheit, eigene Motiv- oder Sprichwörter zu bestell.... Wo bekomme ich ein Wandabziehbild zurück? Eine Wandtätowierung kann einfach und ohne Beschädigung des Untergrundes entfernt werden. Die Tätowierung selbst ist dann aber ein Koffer für die Mülltonne und nicht wiederverwertbar.

Zur Entfernung eines geklebten Wandbildes wird die Lackfolie an einer Seite gelockert. Der Film wird allmählich aus dieser Kurve entfernt.

Mehr zum Thema