Weiße Farbe zum Streichen

Weisse Farbe für die Malerei

Auswahltipps für White Wall Paint. Wenn Sie weiße Farbe für Ihre Wände benötigen und sich nicht durch mehrmaliges Streichen stören lassen wollen, sollten Sie beim Kauf von weißer Farbe für Ihre Wände auf Qualität achten. Die Stiftung Warentest untersuchte auch konservierungsmittelhaltige Wandfarben, insbesondere die Raumluft nach der Lackierung. Das Streichen der eigenen vier Wände ist eine Arbeit, die die meisten Menschen wagen. Manchmal ist eine Grundierung notwendig, wenn Sie die Farben direkt auf Beton streichen wollen.

Malen Sie die Latex-Farbe weiss, waschbare Wandfarbe: Alpinweißer Seiden-Latex

Wo können wir Ihre Wahl hinschicken? Nach dem Versand Ihrer Ware stellt Ihnen unser Küchenteam Ihre ganz individuelle Farbauswahl zusammen und sendet sie Ihnen zu. Diese Informationen sind nur eine Kaufempfehlung für einen einzelnen Lack. Alpina weißer Latex aus Seide eignet sich besonders für Mauern, die etwas mehr standhalten müssen, z.B. in Kinderzimmern, Küchen, Fluren, Treppenhäusern oder Esszimmern.

Bei Nassabrieb Klasse 1 ist die Wandlackierung äußerst widerstandsfähig und waschbar, so dass Schmutz leicht entfernt werden kann, ohne den Lack zu beschädigen. Alpina weißer Latex ist luftdurchlässig und hat einen edlen Seidenglanz-Look. Wer einen klassischen, mattierten Auftritt bevorzugt, für den sind Alpina white Produktdetails die passende Farbe. Die Daten für einen einzigen Farbauftrag.

Die folgenden Innenoberflächen sind für neue und Renovierungsfarben geeignet: Die zu entsorgenden Farbtöne werden unterteilt: Praktisch: Die Aufbewahrung von Lackresten sollte immer kalt, frostsicher und dichten. Restfarbe kann im Kübel zwischengelagert werden. Bei den Fine Colours Farbkarten können Sie die Historie unserer individuellen Farbtöne zuhause miterleben.

Mit unseren Farbkarten haben Sie die Gelegenheit, in die Historie jeder einzelnen Farbe einzusteigen - lernen Sie mehr über die Farbinspirationen, die entsprechende Farb-Persönlichkeit und die einmalige Farbigkeit. Außerdem können Sie die Front - die mit der entsprechenden Farbnuancierung aufwändig gedruckt ist - an Ihre Wand kleben, um die geeignete Farb-Persönlichkeit unserer edlen matten Wandfarbe für Ihre Räumlichkeiten zu ermitteln.

Fordern Sie Ihre persönliche Farbkarte gleich bei sich zuhause an, natürlich völlig ohne Aufpreis.

Die Produzenten übertreiben oft.

May macht alles neu: Die eigenen vier Seiten sollten in einem frischen Weiss aufleuchten. Zur Vermeidung von Mehrfachoperationen und unnötigem Stress benötigen Sie ein weißes, das wirklich abdeckt. Für die Fachzeitschrift "test" testete die Stiftung Warentest die weiße Farbe - "sehr gut" gehörte nicht zu den 46 Prüffarben.

Bester Farbton im Versuch kommt von Alpina: Für den 10-Liter-Eimer bekam sie von den Inspektoren die Bestnote 1,6 und kostete 42 EUR. Die zweitplazierte Farbe Naturweiß (Note 1,8) kommt ebenfalls von der Firma Alpine, ist aber wesentlich günstiger: 10 l sind hier bereits für 33? zu haben. Ebenfalls gleich bewertet wurden das Prädikat Premiumweiß von Farbturm für 33 EUR und das Spektralweiß von SCHÖNER WEINEN für 30 EUR.

Es ist klar, dass es große Preisdifferenzen für Weiss gibt: Bei den geprüften Wandanstrichen liegen die Kosten zwischen 12,50 und 53,50 EUR. Druckfarben, die weniger als 30 EUR für zehn l kosten, wurden nie mit "gut" bewerte. Der " Klassiker Premium White Excellence plus " von der Firma 0bi beispielsweise, der für 50 EUR pro 10 l angeboten wird, erhielt nur die Bewertung 4,0, ebenso schlecht schneidet er mit 49 EUR ab.

Doch auch, wie die Farbe aufgetragen werden kann - zum Beispiel wie sie auf der Farbrolle aufgetragen wird oder ob sie nach dem Lackieren leicht zu pflegen ist. Dabei tendierten einige Provider dazu, zu übertreiben: Die Testpersonen mit der 49 EUR teueren Variante AlpineUltra haben es zwar nicht wie angekündigt auf 140 qm geschafft, aber nur die halbe Fläche.

Selbst bei der Variante Professional White hielt die Farbe nur 50 statt der vorgeschriebenen 100 bis 130qm. Mindestens elf Farbtöne "sehr gut" abgedeckt. Auch die Angaben des Herstellers zur Opazität waren richtig: "Die Anzeige des Deckvermögen auf der Packung gibt einen Hinweis", meint die Fachzeitschrift "test". Diese ist in vier Kategorien eingeteilt, von denen die beste Deckung durch die Farbe der Kategorie 1 gegeben ist.

Hinweis: Weiße Wandanstriche mit guter Deckkraft wirken in der Regel am besten nach dem ersten Auftragen. Eine zweite Farbschicht könnte Streifen ausbilden und die Strukturen vergröbern. Diese haben die gleiche Note wie die Briefmarken erhalten - sind aber manchmal viel billiger als das Original. Das Powerweiß ist als " Faustpolarweiß " für 33 EUR bei uns zu haben, bei uns kosten die gleiche Farbe 38 EUR unter einem anderen Warenzeichen.

Nicht immer sind die Heimwerkermärkte jedoch billiger, manchmal kosten die Schaufeln hier mehr als das Original.

Mehr zum Thema