Wandverkleidung Natursteinoptik

Naturstein - Wandbeläge - Natursteinoptik

Ein Wandbelag in Steinoptik überzeugt in Qualität und Design. Der außergewöhnliche, in Stein gehauene Natursteinbelag. Inspirieren Sie sich von der einzigartigen Natursteinoberfläche und verleihen Sie Räumen mit Ihrer individuellen Natursteinverkleidung ein ganz besonderes Flair. Die Natursteinverblender - wie hier - und alle anderen natürlichen und künstlichen Varianten solcher Wände sind bei richtiger Verarbeitung leicht für Feuchträume geeignet. Eine Wandverkleidung aus gefrästem Naturstein fügt sich perfekt in ein puristisches, modernes Badambiente ein.

Naturstein - Wandbeläge - Natursteinoptik

Unser hochwertiges Produkt überzeugt durch seine hohe Wertigkeit und Charisma, durchaus mit einem Naturstein zu vergleichen. Sowohl drinnen als auch draußen werden Verkleidungssteine in Natursteinoptik verwendet. Ob als Fassadenbekleidung, Wandverkleidung oder Blickfang im Wohnraum, nützen Sie die vielen Einsatzmöglichkeiten und kombinieren Sie vielleicht sogar Farbe und Form, kreieren Sie neue Dessins.... Frostbeständig und lichtecht, d.h. kein Verblassen durch UV-Strahlung, genießen Sie Ihr Wohnambiente in Natursteinoptik über viele Jahre.

Überzeuge dich selbst! In unserem Produktkatalog finden Sie hochwertige Verblender zu einem günstigen Angebot!

Wandverkleidungen oder Wandverkleidungen aus Kalksandstein und anderen Natursteinarten

Unsere Naturstein-Wandbeläge sind ein ansprechendes und zugleich ganz besonderes Design. Die Verblendziegel werden als Wandplatten oder als losen Natursteinklinker hergestellt. Es gibt viele unterschiedliche Artikel in verschiedenen Natursteinarten und Farbtönen. Travertine, marmoriert, basaltiert - unsere Wandverkleidungssteine sind aus diesen natürlichen Steinen hergestellt. Natursteinbeläge können auf nahezu allen Wandflächen aufgebracht werden.

Als Deko für ganze Wandflächen oder als Ausschnitt. Die Wandbekleidungen aus Travertine, Murmel oder Basel können auch als attraktive Fassadenbekleidungen verwendet werden - sie sind sehr leicht zu reinigen und frostbeständig. Sie werden auf diesen Webseiten eine Vielfalt an einzigartigen Naturstein-Wandbelägen vorfinden, die Sie sich begeistern werden. Bei der Wandverkleidung "Toronto" bekommen Sie fertig bearbeitete Platten mit fünf gezahnten Steinen.

Mit der " 3-D " Wandverkleidung können Sie spezielle Lichteffekte erzeugen. Der Spaltstein ist in drei verschiedenen Bauhöhen erhältlich und wird wie ein geschichtetes Mauerwerk an die Mauer verleimt. Wir liefern die Ziegel in den Materialien Murmel und Travertine; je nach Art der Verlegung können Sie Wandbeläge in verschiedenen Ausführungen herstellen. Ein rustikaler gespaltener Stein mit moderner Längsrillenoptik für eine Natursteinoptik.

Naturstein für Wandverkleidungen

Nur bei Natursteinen kann der eigene Stil Berücksichtigung finden, da es unterschiedliche Variationen hinsichtlich Farben, Größen und Ausprägungen gibt. Das Besondere ist die Räumlichkeit, die nur für wenige Wandbekleidungen zur Verfügung steht. Natürlicher Stein verlangt jedoch eine Handwerkskunst, die mit der Verlegung von Kacheln vergleichbar ist. Man wird für die Bemühungen mit einer Erhöhung des Wohnklimas durch die Einführung von Natursteinen in der gewünschten Erscheinung honoriert.

Ein Spaziergang durch den Heimwerkermarkt zeigt in der Regel Natursteine, die als Wandverkleidung dienen sollen. Das können Kacheln sein, die nicht nur das Motiv haben, sondern durch ihre räumliche Formgebung auch den Anschein von natürlichem Stein haben. Damit das Design stimmt, arbeiten wir nicht mit einer Verbindung, sondern verlegen Natursteinfliesen nebeneinander.

Diese Kacheln wurden in den vergangenen Jahren entwickelt, um den natürlichen Charakter zu erhalten. Aber auch die räumliche Erscheinung von Natursteinen hat ihren Schwachpunkt, da das Schneiden der Platten nicht leicht ist. Auch die Wandverkleidung in Form von Sandstein holt Natursteine ins Haus. Das Erscheinungsbild ist klarer und holt die einfache Natursteinseite in die Ferienwohnung.

Das Mauerwerk ist mit Verblendziegeln ausgekleidet, die vor der Verlegung behandelt werden müssen. Nur durch Aufrauhen der Bleche kann der Klebstoff die Bleche festhalten und gegen die Mauer abdichten. Mit den Natursteinplatten ist es besonders darauf zu achten, dass die Wandunebenheiten vorab kompensiert werden. Damit die Dauerhaftigkeit der Decken verlängert wird und die Natursteinoptik in den eigenen vier Wände lange Zeit erhalten bleibt, wird empfohlen, die Decken nach Fertigstellung und Trocknung der Wände zu behandel.

Ein weiterer, nicht alltäglicher Weg sind sogenannte Clinker. Bei dieser Natursteinvariante sollte auf keinen Fall in großem Maßstab gearbeitet werden, da die Effekte nur in kleinem Umfang auftreten. Mit dem Einsatz von echter Natursteinplatte erhält der Saal nicht nur ein besonderes Aussehen, sondern auch eine gewisse Geborgenheit, wenn der Einbau eines kleinen Kaminofens geplant ist.

Die Ausgestaltung einer Eckverbindung mit Natursteinklinker kann jedoch auch kaminunabhängig sein. Das Auftragen auf die Wände kann in Einzelplatten oder in geklebten Paneelen durchgeführt werden, was eine Sache der Fähigkeit, aber auch des späten Aussehens ist. Mit einer weiteren Ausführungsvariante für die Wandgestaltung oder den Wohnbereich ist eine geringe Handwerkskunst und ein geringer Kostenaufwand verknüpft.

In den Wohnzimmern kann man natürliche Steine finden, ohne jemals einen einzigen zu verlegen. Alternativ werden Plastikfolien als Ersatz für diese Folien angeboten. Das räumliche Erscheinungsbild und die dunklen Farben sollen einen naturgetreuen Ausdruck geben. Die Platte kann auf den ersten Blick mit Natursteinen Schritt halten, aber nicht bei Berührung. Prinzipiell kann diese Möglichkeit geboten werden, wenn der Wunsch nach Natursteinen besteht, die Kenntnisse aber nicht ausreichend sind oder der Vermieter die Ferienwohnung nicht massiv verändern möchte.

Der Einbau der Kunststeinvariante ist sehr leicht und kann mit Hilfe von Schraubverbindungen erfolgen. Durch das widerstandsfähige Natursteinmaterial sieht dieser nicht nur für die Wohnzimmer, sondern auch für das Bad oder die Verkleidung der Aussenwände aus.

Mehr zum Thema