Wandverkleidung Mauer

Wandbekleidung Wand

Auch komplizierte Konstruktionen und ungewöhnliche Raumstrukturen wie Bögen, Kuppeln oder Säulen können Sie mit Steinverkleidungen verzieren. Die Wandverkleidung mit Blech verleiht Ihrem Haus ein modernes Aussehen und ist pflegeleicht. Der Max Compact Interior mit schwarzem Kern ist das Produkt für die klassische hinterlüftete Wandverkleidung. Nässeausgleich, insbesondere wenn noch Baufeuchte in den Wänden oder klimatischen Bedingungen vorhanden ist. Wand & Hangbefestigung Montelith Felsstruktur Wandverkleidung.

Wandverkleidungen in Stein-Optik

In vielen Bereichen, zum Beispiel in der Wandverkleidung in Granit- oder Natursteinplatten. Es drückt sich in einer einzigartigen Farbvielfalt, unterschiedlichen Mustern und Qualitäten in der Wandverkleidung aus. Der neue angesagte Name ist neben den Fliesen auch die Wandverkleidung in Stein-Optik, denn sie ist städtisch, gebraucht, stilvoll - etwas anderes.

Ein Wandbelag in Natursteinoptik kann viel für den Wohnraum tun. Egal ob man Granit- oder Marmorplatten als Wandplatten wählt, welche Farben und welchen Schatten sie haben, und, und, und, und, und, und, und. Es ist alles ein Maßstab für die Wirkungsweise der Wandverkleidung mit Stein. Es bringt die etwas andere Wand von der Parallelstrasse oder das schöne Aussehen der Steinwand im Ferienort ins Wohnraum.

Egal ob im Privat- oder Objektbereich, ob Granit- oder Natursteinfliese, die Stein-Optik verleiht dem Wohn- oder Arbeitsraum Eleganz und Gemütlichkeit. Steinoptiken können in vielerlei Hinsicht zu einer sinnvollen Raum-Vielfalt beitragen, denn nicht nur als einfache Tapeten, sondern auch als Verkleidung, kleine Ziegel, Steinteppiche und Platten machen sich den Aufsteiger zu schaffen.

Durch die steinerne Wandverkleidung wird die Hausbeschallung nicht mehr nur im Zimmer platziert und der behagliche Kaminofen sorgt nun auch für behagliche Wohnlichkeit in einer passenden, urigen Atmosphäre. Selbst unerfahrene Kunsthandwerker können eine Puzzle-Säge verwenden, denn die üblichen MDF-Platten (mitteldichte Faserplatten) und Steinplatten lassen sich im Gegensatz zu Granitplatten, Natursteinplatten oder Marmorplatten problemlos mit einer kommerziellen Handkreissäge als Wandfliese formen.

Vergewissern Sie sich vor der Verklebung, dass die Mauer frei von Schmutz und Staub resten ist, dann kann es zum Kern der Arbeiten gehen: die Verklebung der Wandverkleidung mit Stein. In diesem Augenblick soll der Klebstoff seine versprochenen Leistungen erbringen, dabei sollte das Leitmotiv "Gute Eigenschaft ist besser " wie in vielen Handwerksbereichen eingehalten werden!

Wandverkleidungen in Stein-Optik und Granit-Fliesen sowie Marmor-Fliesen sind in der Regel die beste Wahl zu Originalmaterialien wie z. B. Bassalt, Quartzit und Buntsandstein.

Mehr zum Thema