Wandverkleidung Küche

Wandbekleidungen für die Küche: Es gibt diese Möglichkeiten

Wandbekleidungen für die Küche: Diese Möglichkeiten gibt es. Wenn Sie Ihre Küche umgestalten oder umgestalten wollen, sollten Sie auch auf Wandverkleidungen für die Küche achten. So können Sie das Aussehen einer Küche optisch sehr wirkungsvoll revitalisieren und verändern. Ein Wandbelag in der Küche schützt nicht nur die Wand hinter der Einbauküche vor Fett- und Wasserspritzern, sondern sieht auch dekorativ aus. Maßgeschneiderte Küchenrückwand, stilvolle Rückwand für Ihre Küche, wählen Sie ein Design oder Motiv eine schöne Alternative für Fliesen in Ihrer Küche!

Wandverkleidungen für die Küche: diese Möglichkeit besteht

Wenn Sie Ihre Küche neugestalten oder neugestalten wollen, sollten Sie auch auf Wandbeläge für die Küche achten. So können Sie das Aussehen einer Küche visuell sehr wirkungsvoll revitalisieren und ändern. Unter den Wandbelägen im Bereich Küche sind Kacheln nach wie vor der am meisten verbreitetste klassische Werkstoff. Nachteilig ist, dass die Wandplatten als Wandverkleidung in der Küche sehr rasch schmutzig werden können und zudem sehr aufwendig sind.

Ist der Kachelspiegel nicht mehr visuell ansprechend oder nicht mehr geeignet, kann er verhältnismäßig leicht umgestaltet werden: Zur Erzielung eines Spritzschutzes für die Wand der Küche ist es auch sehr leicht, in diesem Bereich Fußbodenbeläge zu legen. Diese können zwar auch einen Kachelspiegel nachahmen, sind aber wesentlich leichter zu montieren und haben eine sehr niedrige Einbauhöhe von nur wenigen Millimeter.

Vinylböden sind leicht zu pflegen und strapazierfähig, sie erleiden erst nach langer Zeit eine optische Beeinträchtigung. Auch für Einbau-Nischen lassen sie sich vergleichsweise leicht und präzise schneiden. Unterschiedliche Werkstoffe werden als "Spritzschutz" zur einfachen Montage an der Rückseite der Küche geboten. In den meisten Faellen sind die Paneele mit der Rueckwand verleimt.

Der wesentliche Pluspunkt dieser Bleche ist die Gestaltungsfreiheit (hochauflösende photorealistische Darstellung, die man selbst auswählen kann) und die niedrige Bauhöhe. Visuell können diese Spritzschutz-Lösungen daher oft sehr eindrucksvoll sein. Als weitere Variante einer Wandverkleidung hinter der Küche bieten sich Teller aus so genanntem festen Oberflächenmaterial an. Da es sich immer um farbige Tafeln handeln, in der Regel auch um Einfärbungen.

Sie sind sehr leicht zu verarbeiten, porenfrei und daher auch sehr sauber und besonders haltbar.

Küchenwandverkleidung - Inspirierend und elegant

Haben Sie sich für eine komfortable, preiswerte Küche entschieden, aber Ihnen mangelt es an etwas? Bei der Wahl der Wandverkleidung können Sie Ihre ganze Phantasie einsetzen. Es gibt viele Kombinationsmöglichkeiten, auch mit den gewohnten, d.h. nicht üppigen Mittel. Schauen wir uns gemeinsam einige ausgesuchte Wandverkleidungsbeispiele an, die einen Eindruck von den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten geben?

Ein erstes Beispiel mit den unterschiedlichen Geometrien und den Spiegeleffekten belegt dies! Das mit dem orangefarbenen Kamin und den dazugehörigen Tafeln ist sehr effektiv, nicht wahr? Mit diesem Wandbelag sollten Sie darauf achten, dass Sie sich die Mühe der Säuberung machen können. Eine solche supermoderne Küche repräsentiert den Wunschtraum von uns allen in unserem Leben.

Noch ein hochmodernes Fußballspiel mit den Oberflächen in einem Raum mit vielen Funktionalitäten, die wir hier vorfinden. Der Küchenwandverkleidung können die einzelnen Räume eindeutig zugeordnet werden. Das blaue Muster wurde verwendet, um den Ess- und Unterhaltungsbereich an der Seite und auf dem Fußboden zu markieren. Charaktervoll gestaltete Küchenwandverkleidungen sorgen für einen großen Reiz und markieren die unterschiedlichen Räume, die eine besondere Bedeutung haben.

Mehr zum Thema