Wandtapete

volumes

Gestalten Sie Ihre ganz individuelle Tapete mit Ihrem Lieblingsfoto oder gestalten Sie mit Texten, Mustern oder Motiven und bringen Sie Ihre Ideen und Entwürfe an die Wand. Themenvorlage für eine Tapete Die Tapete kann Schritt für Schritt bemalt werden. Die Wandtapeten sind selbstklebend und einfach zu verlegen. Durch diese hochwertige Tapete wird jede Oberfläche zum absoluten Hingucker. Gedruckte Wandtapeten sind die erste Wahl für stilbewusste Menschen jeden Alters.

volumes

Der vorliegende Sammelband befasst sich mit dem Zusammenhang zwischen den Formen des Wissen, die zu Anfang des zwanzigsten Jahrhundert eine "Regierung" im Sinn der Organisation und Gestaltung der Gesellschaften ermöglichten, und den Vorstellungen von dem, was Robertmusil "ein Gefühl der Möglichkeit" nannte: eine Erkenntnisform, die über das Tatsächliche, das Vorgegebene, das Nötige hinausreicht. Ausgehend von literarischen Texten der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen beschreibt der Sammelband ein fachliches und interdisziplinäres Wissen über die strategische Nutzung des Erreichbaren.

volumes

Der große, wegweisende, opulent bebilderte Lebenslauf von Wincent von Gogh, der einen ganz neuen Einblick in das Genie des Malers bietet. Es verbindet große Erzählkraft mit psychologischer Sensibilität, die neuesten Forschungsresultate mit ungeklärten Einsichten in die Lebenswelt des Künstlers: seine tiefen Wurzeln in den Künsten und der Fachliteratur, sein komplexes Liebeleben, den Umgang mit seiner Geisteskrankheit und die geheimnisvollen Lebensumstände seines Todess.

Die eindrucksvolle und bewegende Beschreibung des Lebens eines der bedeutendsten Maler der Neuzeit transportiert ein völlig neuartiges Selbstverständnis.

volumes

Das Buch vereint BeitrÃ?ge zu einer 1999 abgehaltenen, international ausgerichteten Konferenz, die das Spiel der Romantisierung mit Fragen der modernen Liebesforschung vermittelte. Es wird eine im Vergleich zum "klassischen" Theater gleichzeitig zu vernachlässigende Gattungskonstellation geschätzt, deren eigenständiges Komponieren auch im literaturgeschichtlichen Zusammenhang zu betrachten ist. Das Studium beschäftigt sich mit dem Thema Objektbildung, der Romantiktheorie und den Formen der Liebeskomödie;

bieten sie autoren- und werkszentrierte Interpretationen (Novalis, Krawatte, P. T rentano, P. A. E. Eichendorff), Reflexionen über den dramaturgischen Zusammenhang (Schiller, Kleist) und über Aspekte der Entstehungsgeschichte (Nestroy, K eller, Hoffmannsthal, Pirandello).

volumes

Der 16jährige Pfaffe wohnt in der ehemaligen Villa "Himmelshoch", in deren Gewölbekeller ein furchterregender Mahlstrom seine Runde macht. Zum Wächterkreis, der die Erde vor dem Auftreten von Überschwemmungen schützt, gehört sowohl ihr Familienvater als auch der hartnäckige Zander. Keine Ahnung, dass sie, von der sie behauptet, sie sei allgegenwärtig ihr großer Teil ihres Bruders, ein viel grösseres Geheimniss hat, das mit dem Verlust ihrer Mütter zu tun hat.

Bei einem Kuss von Sanders Frau lernt er nicht nur von seiner geheimen Leidenschaft für sie, sondern auch von der gefährlichen, wunderschönen Unterwelt.

Mehr zum Thema