Türzargen Streichen

Türzargen lackieren - Anleitung mit 9 Tipps für Heimwerker

Falls Sie Ihre Türrahmen neu lackieren wollen, haben wir in diesem Bereich die richtigen Farben und Lacke für Sie. Kostengünstige Lackierung von Türen + Zargen? Das Streichen der Türen kann jedoch noch zeitaufwendiger und nervenaufreibender sein. Die Türen und Fenster werden repariert. Hallo, leider hat der Vorbesitzer meiner Wohnung die Türrahmen mit einer ziemlich bunten Farbe versehen.

image-proxyimage-proxy Wie bekomme ich das Zeug?

Türzargen lackieren - Gebrauchsanweisung mit 9 Tips für Heimwerker

Mein Freund will Türzargen erneuern, viele Türzargen. Das ist der von mir erstellte Arbeitszettel: Das Streichen des ersten Türrahmens im neuen Gebäude ist kein Hindernis, wenn es sich um Holzfurnier oder echtes Holzfurnier handel. Achten Sie bei der Auswahl einer Lackierung darauf, dass sie keine lösungsmittelhaltigen Farben enthält, die nach dem Auftragen noch lange Zeit nachverdunsten.

Mit der Bemalung bestimmen Sie die Holzstruktur nach der Bemalung. Eine opake Beschichtung macht die Fläche gleichmäßig eben und auf Kundenwunsch farbig. Das ist eine gängige Entscheidung, aber schwer zu treffen. Sind die Türzargen bereits lackiert, müssen Sie überprüfen, ob die Altlackierung problemlos überstreichbar ist oder ob die Altlackierung einer gründlichen Vorbehandlung bedarf.

Mit etwas GlÃ?ck sind nicht viele Lackschichten aufgebracht worden und das Ganze hat eine vergleichsweise ebene OberflÃ?che. Wenn Sie nicht wissen, wie viele Lagen sich bereits auf dem Blendrahmen befanden, hängt es davon ab, welchen Abdruck die Fläche macht.

Ist die Farbe schon abgeplatzt, wenn man den Nagel darunter legt? Ist der Untergrund zwar hart, aber so bergig, dass der letzte Renovierer sich offenbar nicht die Mühe gemacht hat, die Farbe richtig aufzubereiten? Dann haben Sie eine schwere Wahl vor sich: Die alten Farben müssen bis zum Wald reichen.

Bei glatter und fester Fläche kann die Lackierung vorgenommen werden. Zu diesem Zweck wird Ihr Sandpapier (mit Altlack erster Korn 100, mit naturbelassenem oder für die zweite Maserung 180 bis 240) um einen Holzblock gelegt und verrundet zuerst alle scharfkantigen Stellen, so dass sie nicht in Unebenheiten schleifen.

Es wird nach dem Abtrocknen (ca. 6 Stunden) wieder nachgeschliffen. Soll das Resultat sehr geschmeidig sein, sehr kräftig verdünnen und zweifach auftragen. Anschliessend können die Lagen je 24 Std. getrocknet, erneut abgeschliffen und mit einem Lappen abstauben werden. Furnierte Tore sollten mit einer Haftgrundierung behandelt werden, dann haften die nachfolgenden Lagen besser mit dem Veneer.

Türzarge lackieren - oder ausbleichen? Der abschließende Farbauftrag erfolgt mit einer Schaumstoffrolle. Bei der letzten Lackierung sollte der Anstrich 48 Std. austrocknen. Die dunklen Massivholzrahmen können auch ausgebleicht werden, um sie etwas leichter zu machen. Ob sie die Farbe runterbekommt, könnte sie vielleicht etwas nettes Altholz aus ihr herausholen, aber sie hat immer noch ein wenig Furcht vor dieser Aufgabe.

Mehr zum Thema