Suche Airbrusher

Search Airbrusher

Ich suche einen Airbrusher. Airbrush mit eigener Ausrüstung suchen. Sind Sie neugierig und wollen einfach mal ausprobieren, wie Airbrush funktioniert? Die Möglichkeit erhalten Sie mit unserer Airbrush. Spritzpistole auf fast jedem Untergrund.

Erstversorgung

Oftmals gibt es einen Kompromiß zwischen dem, was man braucht und dem, was man ausgibt. Am teuersten sind die dauerhaften und leistungsstarken Verdichter. Die Anschaffungsgebühren sind für einen Einsteiger nicht unbedeutend, denn ein Verdichter kann leicht mehr als alles andere sein. Nicht auf den Verdichter zu verzichten ist die schönste Idee, die man einem Einsteiger machen kann, denn am Beginn weiß man nicht notwendigerweise, worauf man als Airbrusher in Zukunft gefasst sein muss.

Wenn Sie sich für einen Verdichter entscheiden, werden Sie sicher zuerst auf die billigste Version stoßen, den Membrankompressor. Durch die geringen Beschaffungskosten sind sie vor allem für den Einsteiger geeignet, der eine relativ kleine Menge Luft braucht oder nur wenig mit der Pistole auskommt. Werden die Hinweise in der Betriebsanleitung des Geräteherstellers befolgt, in denen regelmäßige Unterbrechungen zur Abkühlung des Gerätes vorgesehen sind, wird eine lange Nutzungsdauer erlangt.

Doch nun zu den Benachteiligungen eines Membrankompressors: Die meisten haben weder einen Behälter noch einen Absperrmechanismus, so dass sie kontinuierlich funktionieren, unabhängig davon, ob Druckluft oder nicht. Dadurch ist das System einem ständigen Verschleiß unterworfen. Sie haben einen ähnlichen Hubkolben wie ein PKW-Motor. Er dient zum Verdichten der Druckluft.

Der so genannte Stille Kompressor ist in der Regel etwas teuerer, hat aber nicht alle kleinen Vorteile der billigeren Membrankompressoren. Sie haben in der Regel einen Luftbehälter und das Aggregat stellt sich selbsttätig ab, sobald der Behälter voll ist. Grundvoraussetzung dafür ist natürlich, dass der Druckluftverbrauch niedriger ist als die Druckluftleistung des Verdichters.

Die Drucklufterzeugung erfolgt nur so lange, bis der Druck im Behälter ein bestimmtes Niveau von 4 oder 6 Bar hat. Damit wird auch die Standzeit des Verdichters verlängert. Besonderer Pluspunkt der leisen Verdichter ist natürlich das sehr leise Laufgeräusch, das in der Regel nur 30 oder 40 Dezibel ist.

Welchen Verdichter Sie auch wählen, wir weisen Sie auf einige Besonderheiten hin, die Sie beim Kauf beachten sollten. Die beiden wesentlichen Merkmale eines Verdichters sind ein Luftdruckminderer und ein Luftfeuchtigkeitsfilter. Weil sowohl der unkontrollierte Druck der Luft als auch die Kondenswasserbildung im Kanal in Sekundenschnelle kaputt gehen kann, was Sie stundenlang gekostet hat.

Den Aufstellungsort des Verdichters so auswählen, dass die durch den Vorgang entstehende Hitze ungestört abfließen kann. Platzieren Sie den Verdichter nicht direkt unter oder neben Ihrem Computer. Die Kompressoren erzeugen Kondensat.

Mehr zum Thema