Schablonen Selber machen

Oops, your web browser is no longer supported.

Das Schablonieren gehört zu den schon sehr alten Handwerken und ermöglicht es auch weniger erfahrenen und erfahrenen Malern, dekorative Muster und Motive auf Wände, Möbel, Textilien und viele andere Gegenstände einfach und schnell aufzubringen. Statt diese Vorlagen zu kaufen, können Sie sie auch selbst in zwei einfachen Schritten erstellen! Die Dekorateure und Künstler verwenden oft ihre eigenen Vorlagen, um schneller zu arbeiten und Geld bei verschiedenen Projekten zu sparen. Selbst weniger erfahrene und erfahrene Maler und Heimwerker können mit Schablonen einfach, schnell und kostengünstig Muster und Dekorationen auf Wände, Möbel, Textilien oder andere Gegenstände aufbringen. Dass wir diese Oberfläche mit Lasurfarbe und Schablonen hergestellt haben, sieht man bei genauerem Hinsehen kaum.

Oops, your webrowser is no longer being used.

Oops, your webrowser is no longer being used. But if you want to take advantage of many of our latest and greatest capabilities, you should be upgrading to a fully featured now. Here you can find the latest version of our supports web-brows. It' messages are generated using the user-agent strings returned by your webrowser.

All enhancements and plug-ins you have already deployed can change the character sequence of the Custom Agents.

Eigene Tag-Vorlagen erstellen

Haftschablonenfolien zur Erstellung von exakten Schablonen auf Schneidplottern für alle Sand-, Maler- und Lackierarbeiten im Bereich Fahrzeugbeschriftungen, Wandtattoos, Schablonieren, Werbe- und Messestand. Folienstärke, Materialstruktur und Klebkraft für die Produktion eigener Schablonen sind auf die vielfältigsten Anwendungsbereiche abgestimmt.

Malen Sie Ihr eigenes Wandbild - Ideen mit Farben und Schablonen

Möchten Sie etwas Neuartiges probieren und Ihre Raumwände spannender malen? Danach können Sie selbst schöne Wandbilder malen. In dieser einfachen Einführung erfahren Sie, wie Sie mit Schablonen auf dem Wandbild kreativ arbeiten können. Wandproben selbst bemalen - Wie funktioniert das? Die zu schablonierende Fläche, das Schablonendesign, die Hintergrundfarbe und die Farbe der Akzente aussuchen.

Malen Sie die Wände mit der ausgewählten Wandfarbe. Ermitteln Sie die Lage der Druckschablone an der Mauer und kleben Sie sie mit Klebeband an. Die überflüssige Tinte vor dem Aufbringen auf die Wände auf ein Papierhandtuch abtupfen. Mit der Bürste sorgfältig auf die Lücken zwischen den Schablonen abtupfen.

Die Schablonen um die Öffnung herum festdrücken, damit nichts untergräbt. Ziehen Sie alle vier Markierungsstellen mit einem Stift, bevor Sie das Band lockern und die Vorlage entfernen. Verschieben Sie die Vorlage, indem Sie die Markierungen ausrichten, um das Motiv beizubehalten. Montieren Sie die Vorlage wieder an der Mauer und führen Sie den Vorgang erneut durch.

Hinweis: Überprüfen Sie die Lage der Druckschablone mit einer Libelle. An den Wandrändern anstreichen, so dass die Schablonierung wie eine Tapetenmalerei aussieht.

Mehr zum Thema