Putz für Wände

Wandputz

Pour enduire les murs de façon professionnelle et éviter la formation de moisissure, il faut beaucoup d'expérience et d'expertise. Le Fürhapter Putz OG à Mayrhofen im Zillertal est le professionnel à vos côtés. Lisez, comment les murs de plâtre d'entreprise spécialisés lissent et respectueusement et qui doit être considéré de ce fait ! "Wolfgang Queißer, de l'Association des propriétaires de bâtiments privés, avertit Wolfgang Queißer. Nombreux exemples de phrases traduites contenant "Putz von der Wand" - dictionnaire français-allemand et moteur de recherche pour les traductions françaises.

Grund- und Zierputz - die wunderschöne Mauer vom Profi!

Beim Verputzen unterscheiden wir im Wesentlichen zwei unterschiedliche Putzarten, und zwar Grund- und Zierputze, in beiden Fall sind es Bodenbeläge aus Gipsmörtel oder Beschichtungsmaterialien. Basisputze werden zum Glätten der Oberfläche von Mauerwerk oder zum Verschließen von Verbindungen in Gipskartonplatten eingesetzt. Kacheln oder Tapete sind möglich, in vielen FÃ?llen fungiert der Unterputz auch als Unterlage fÃ?r Zierputz, der zunehmend anstelle von Tapete eingesetzt wird.

Vor dem Auftragen des Grundputzes werden von uns diverse Arbeitsgänge durchgeführt: Bei Rissen in den Wänden wird ein Bewehrungsgewebe in den Bodenputz eingelassen. Dekorative Putze werden nach entsprechender Vorbereitung des Untergrundes unmittelbar auf das Ziegelmauerwerk oder die Gipskartonplatte aufgesetzt. Dekorative Putze können aus Linden- oder Lehmputzen sein, mineralische Putze können mit Marmor- oder Farbpigmenten geliefert werden.

Damit ein einwandfreier Putz entsteht, der alle Qualitätsansprüche sowohl funktional als auch visuell erfüllen kann, ist das passende Gerät unerlässlich.

Als der Gips zerfällt.

Verfärbungen, loser Putz oder Pilz - nasse Wände wirken nicht nur mies. Diese sind gesundheitsschädlich. Zudem verbreitet sich die Luftfeuchtigkeit immer weiter, was die Renovierungsarbeiten immer komplexer macht. Erste Anzeichen für Feuchtwände sind oft muffig. Schimmelpilze entstehen oft unbeachtet hinter Vorhängen, Möbeln oder Fassaden.

Fachleute empfehlen von vorzeitiger Selbstinitiierung mittels Schimmelpilzfarben aus dem Handelshaus. Die Schäden können nach Ansicht Schmidts nur behoben werden, wenn der Feuchteschaden durch falsche Belüftung verursacht wurde und sich noch in einem gewissen Rahmen befindet - d.h. die Schimmelpilzflecken sind sehr klein und es gibt keinen Schimmelpilzbefall oder abblätternden Putz.

Ohne einen Experten sei die Sache jedoch kaum zu ermitteln. Repariert der Betreffende den Defekt selbst mit einer so genannte Fungizidbeschichtung, besteht die Möglichkeit, dass der Schimmelpilz nach kürzester Zeit wieder auftaucht, sagt dazu Dr. med. Jörg Beck, Hauptgeschäftsführer des Fachverbands Feuerchte & Altbausanierung. 2. Es gibt viele Gründe für nasse Mauern.

Vor allem in Zimmern, in denen viel Wasser eindringt, z.B. beim Baden oder Wäscheaufhängen, gibt es diese Gefährdung. Falls dies nur geringe Schäden verursacht, kann es ausreichen, die feuchte Wand malerisch zu reparieren und das Lüftungs- und Wärmeverhalten zu verändern. Das muss ein Experte tun, wenn die Feuchte aus dem Weinkeller in das Gemäuer steigt.

Liegen die Ursachen in einer leckenden Aussenwand, müssen die Wände in der Regel aufgegraben und wieder verschlossen werden. Die Wände können auch nass werden, wenn sich durch unzureichende Wärmeisolierung Kondenswasser aufbaut. Wenn die warme Raumluft auf die kühleren Bereiche auftrifft, verdichtet sie sich und die Luftfeuchtigkeit lagert sich in der Mauer ab. Die Probenahme aus dem Ziegelmauerwerk ist oft unverzichtbar für eine sorgfältige Untersuchung des Mauerwerks.

In diesem Zusammenhang weist er auf die Umstände hin, in denen das Bauunternehmen die Entsorgungskosten zu tragen hat: Das ist der fall, wenn in einem neuen Gebäude Feuchtigkeit auftritt und die Ursachen in einem Konstruktionsfehler zu suchen sind. Ein Unternehmen muss in der Regel fünf Jahre lang Trockenmauern garantieren.

Mehr zum Thema