Mineralischer Oberputz

Effiziente Fassadensanierung mit mineralischen Putzen. Wert erhalten. Wunderschön.

Der mineralische Putz verbindet ökologische Qualitäten mit den unkomplizierten Verarbeitungseigenschaften von Kunstharzen. Der mineralische Putz ist lösemittelfrei, enthält keine Konservierungsstoffe und besteht aus nachwachsenden Rohstoffen. Decklack für den Außen- und Innenbereich auf Webern. durch Verbergen, sowie eine Deckschicht für Weber. Wärmedämmputz und Weber.

Wärmedämmverbundsysteme. Biozidfreier, mineralischer Putz zur Herstellung einer Korn-zu-Korn-Struktur. Gleiches gilt für die mineralischen Innenputze, die je nach Struktur und Farbe eine besondere Raumatmosphäre schaffen.

Effiziente Fassadenrenovierung mit mineralischem Putz. Werterhaltung. Wunderschön.

„Wer dabei auf Mineral-Außenputz setzt, der verfÃŒgt ÃŒber eine langlebige „ schützende “-Fassade in unmißverständlich edelster Optik.“ Der Mineralaußenputz â€" seit Tausenden von Jahren bewährt Feinputze setzen sich zum Teil aus den Mineralrohstoffen Stein, Kies, Sand, Marmor und Quartz, Kies und Blei zusammen. Die Ökobilanz ist deshalb ausgezeichnet: Mineralputz enthält keine gesundheitsfördernden Zusatzstoffe, verursacht wesentlich geringere Schadstoffemissionen als andere Fassadenbaumaterialien und ist unter vollständig wiederverwertbar.

Darüber sind sie luftdurchlÃ?ssig und feuchtigkeitsregulierend â€" sie garantieren für ein angenehmeres und gesundheitsförderliches Wohnklima. Dennoch kann es nach vielen Jahren notwendig sein, die Fassaden komplett oder teilweise zu sanieren. Umbauarbeiten, Bausiedlungen, übermäßige Anfragen oder der Wille zu neuen Oberflächen Konstruktionen und Farbtönen können die Ursache sein.

Beim Erneuern von Mineralputzen ist der Arbeitsaufwand in der Regel niedriger als erwartet. Es können aber auch Fassade mit anderen Anstrichen mit Mineralputzen repariert werden. Nach einer Renovierung glänzen sie in neuer Pracht â€" mit allen Vorzügen eines Mineralputz-System. Denn: Eine Fassadensanierung mit Mineralputzen ist keine Selbstverständlichkeit flächliches Make-up!

Gleichgültig ob eigene oder gemietete Immobilie: Ein mineralischer Außenputz gibt Gebäude nicht nur dauerhaften Schutz, sondern lässt auch perfekt mit einem zeitgemäßen Wärmedämmung verbinden - so wird das Wohnqualität noch besser und der Werterhalt der Immobilie optimal genutzt. Doch wer bei Neubauten und Renovierungen auf mineralischen Putz angewiesen ist, hat nicht nur Recht, wenn es um „Werterhaltung“ geht.

Mineralputz ist auch in Sachen Ökologie und Ökologie unübertroffen. Der Broschüre Fassadensanierung "ist für Immobilieneigentümer ein Handbuch für Planen und Umsetzen von Fassadensanierungen - sei es von ästhetischen, baulich oder energetisch Broschüre- den. Mit der Organisation kann er dabei auf vielfältige Farbtöne und Gebilde zurückgreifen: von schlichtem Edelweiß oder Grey über kräftig vielfarbige Farbtöne bis hin zu diskreten Pastelltönen.

Mineralputz ist "durchgefärbt", da die Farbpigmente ein unmittelbarer Baustoffbestandteil sind. Somit verbleibt die Buntheit über die gesamte Haltbarkeit, und es entsteht ein lebhafter und interessanter Farbdruck - auch deshalb, weil die Kristalllinienstruktur des Stukkes das natürliche Erscheinungsbild des Tageslichtes reflektiert. ein schönes Make-up". Es gibt keine zweite Möglichkeit für einen ersten Einblick.

Dieses zutreffende Wort trifft nicht zuletzt auch auf für Wohnhäuser zu. Diese reflektieren die Persönlichkeit von Hauseigentümers, die mit einer schmückenden Außenfassade glänzen und Highlights im städtischen Umfeld setzten kann. Ein vorsichtiger Vermieter ist auf den ersten Blick an der attraktiven Außenfassade seiner Liegenschaft zu erkennen. Aufbringen von mineralischem Sanierungsmörtel. vollflächig eingebettet. Putz in gewünschter Farbe und Oberflächenstruktur.

Vor diesen überwiegend harmlos Schäden zu greifbaren - und kostspieligen - Problemstellungen entwickeln, wird eine pünktliche Reorganisation empfohlen. Hierfür gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, die von der Anwendung eines völlig neuen Putzes mit Unterputz und Oberputz bis hin zu dünnschichtigen Sanierputz mit Stoffeinlage reicht. Teilrenovierungen sind auch möglich â€" z.B. auf der westlichen Seite oder im Sockelbereich â€" was wiederum zu einer Reduzierung von AufwÃ?

Vor der Entscheidung des Bauherrn sollte er sich an den Putzspezialisten wenden - Farbe - von natürlichen Stoffe ohne Biozid oder Plastifizierungsmittel. Mit diesen Vorzügen sind mineralische Pflaster besonders geeignet, besonders für Feuchträume wie Bäder. Selbst muffiges Kellerräume kann in komfortables Wohnräumen verwandelt werden. Minenputze schaffen ein gesundheitsförderndes Wohlfühlklima im ganzen Hause.

Den Allergikern kann man einen Seufzer der Erleichterung geben, vor allem, wenn sie sich für den Einsatz von für Linden- oder Lehmputzen entscheiden. Aber egal ob Linden- oder Lehmputz: Die Oberflächen sind ästhetisch anspruchsvoll und sind nicht tapezierbar oder bemalt - vor allem auch deshalb, weil es im Inneren von für beliebig viele Farb- und Strukturmöglichkeiten gibt, die einem Raum seine ganz persönliche Note verleihe.

„Wer sich bei der Wohnraumsanierung für fÃ?r einen Mineralinnenputz entschließt, muss nicht erst bestehende Putz oder Anstriche abklopfen. Meistens sind sie stabil genug, um als Untergrundputz für einen Mineralinnenputz aufzubringen. Selbst unschöne Wasserabflussspuren und Grünverfärbungen, hervorgerufen durch auslaufende Rinnen oder zu kurzes Fensterbänke, oder Putzflicken durch Aus- und Umbauten, sind keine Dekorationswirkung.

Damit gibt es viele Gründe, die einen Besitzer veranlassen können, über die Neugestaltung seiner Front zu denken. Falls eine Fassadenrekonstruktion durchgeführt werden soll, ist dies eine günstiger Zeit, auch Wärmedämmung des Haus auf Prüfstand zu platzieren. Die meisten Häuser in der Bundesrepublik wurden in den Zwischen- und Nachkriegszeiten gänzlich ohne Wärmedämmung errichtet - zu dieser Zeit waren die Themen Energieeffizienz und Resourcenschonung noch kein Problem.

Wenn Sie über die Renovierung Ihrer Fassaden nachgedacht haben, dann sollten Sie auch darüber in Betracht ziehen, ob Sie dies mit einer Optimierung von Wärmedäm- mung kombinieren möchten. Durch eine energetische Renovierung können die Heizungskosten bei Altbau leicht um 50% oder mehr gesenkt werden.

Wenn die Energiepreise weiter ansteigen, dann ist die Menge für die gesparte Wärmeenergie noch höher. Inform Eine Fassaden-Sanierung muss professionell werden ausgeführt - nur so kann Folgeschäden und damit verbundene Folgekosten und Mühen vermieden werden. In der Industrievereinigung haben sich Mörtelhersteller von Mineralputzen zusammengefunden, die durch höchste Ansprüche und Qualität überzeugen. die Reparatur einer Front mit mineralischem Edelputz sowie die Reparatur von Teillängen einer Front, u. ä. vereint.

Im Basisbereich die Innensanierung von Wohnräumen mit Putz aus Mineralbaustoffen, die energische Fassadenerneuerung mit einem Wärmedämm Verbundsystem (WDVS). Darüber auch gewährt KfW-Bank im CO2-günstige Darüber Energieeffiziente Fassadenmodernisierung günstige Darlehen. Information über Mineralputze, Fassadensanierungen und energische Fassadensanierungen: Information zu Fördermöglichkeiten: 12 Gründe, warum Sie auf Mineralputz setzten sollten:

Mehr zum Thema