Kleister Vliestapete

Für Vliestapeten ist spezieller Kleister erforderlich.

Nichts geht hier ohne die richtige Paste! Aber welcher Kleister kommt mit welcher Tapete gut zurecht? Dies ist umso bedauerlicher, als der Tapetenkleister letztlich die tragende Kraft beim Tapezieren ist. Wir zeigen Ihnen in diesem Meisterhandbuch Schritt für Schritt, wie Sie Vliestapeten tapezieren können. Korrekter Kleber: Nur spezielle Pasten sind für die Tapezierung mit Vliestapeten geeignet.

Für Vliestapeten ist eine spezielle Paste notwendig.

Nichtgewebte Tapeten brauchen spezielle Pasten, um wirklich gut aufzutragen. Dieser Artikel gibt Auskunft darüber, welche Pastenarten für den Einsatz bei Nonwoven-Tapeten in Frage kommen und was sonst noch anders ist. Die wichtigsten Inhaltsstoffe aller Tapetenpasten sind Methylzellulose und Speisestärke. Für Pasten für Nonwoven-Tapeten werden spezielle Haftkraftverstärker zugesetzt. Durch das hohe Gewicht der Vliestapetenstreifen sind diese Additive vonnöten.

Zusätzlich sorgen Additive dafür, dass der Leim gleichmässig und ohne Spritzer an die Wände rollt. Der Vlieskleister wird unmittelbar auf die Wände auftragen. Das Einkleben der Vliestapete entfällt. Eine Verklebung an der Mauer erfolgt unmittelbar nach dem Auftragen. Einige Tapetenvliese beinhalten Farbzusätze. Dadurch ist leicht zu sehen, ob die Mauer gleichmässig eingeklebt ist.

Nach einigen Augenblicken ist die Farbe verschwunden, der Kleister wird durchsichtig, so dass er durch die Tapeten nicht durchscheinen kann. Der Hauptunterschied zwischen den verschiedenen Produkten auf dem Markt ist ihre Korrektheit. Manche Artikel kleben zwar beinahe unmittelbar, andere lassen aber mehr Zeit, um den Einbau der Tapeten zu verbessern.

Flüssige Pastenkonzentrate können auch für Vlies-Tapeten eingesetzt werden. Die meisten dieser Erzeugnisse sind nach Herstellervorgaben auch für Nonwoven-Tapeten zu haben. Damit der Kleber wirklich gut haftet, muss er sehr stark aufgetragen werden.

Zwenkdecor vluchttrap gips GT-V

Der Versandkostenanteil ist für jedes einzelne Gerät ersichtlich. Falls Ihre Sendung mehrere Artikel beinhaltet, bezahlen Sie nur die Transportkosten des Artikels mit dem höchstmöglichen Preis. Der Versand findet ausschliesslich innerhalb von Deutschland statt. Das Päckchen wird zu Ihnen nach Haus geliefert. Wenn Sie bei der Anlieferung nicht zu Haus sind, wird das Päckchen an einen Nachbar geliefert oder 7 Tage zur Übernahme bei der nächstgelegenen Poststelle deponiert.

Informationen dazu erhalten Sie in Ihrer Mailbox. Der Versand der Ware wird über unseren Transportpartner C.S. H. P. DHL abgewickelt. Natürlich können Sie Ihre Bestellungen auch an eine andere Lieferanschrift liefern zu lassen. Sie können diese im Auftragsschritt "Bestelldaten" unter "Abweichende Lieferadresse" eingeben.

Mehr zum Thema